EISENHUND KAMERADSCHAFT International Club & Forum of TRIUMPH ROCKET 3 Owners
EISENHUND KAMERADSCHAFTInternational Club & Forum of TRIUMPH ROCKET 3 Owners   

Triumph Rocket Riders Club Germany e. V. (TRRC)     

 

 

Die Mehrheit der Eisenhunde sind überzeugte Mitglieder des eingetragenen Vereins.

 

Dieser wurde am 11. April 2015 von Mitgliedern des Forums rocket3.de gegründet. Zweck des Vereinsgründung war es, Motorradfahrer/innen, die ihre Leidenschaft für Triumph Rocket Motorräder mit Begeisterung teilen, sich persönlich kennen und ihr Hobby gerne auch im Rahmen von Treffen, Ausfahrten und Reisen pflegen, in einem rechtsfähigen Club zusammenzuführen.

Die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen durch den Club ist durch eine Veranstalterhaftpflichtversicherung abgesichert. Jährliche Hauptveranstaltung ist das Internationale Raketentreffen.

 

Der Verein setzt sich für den Erhalt klassischer Triumph Rocket III Motorräder ein. Er hat damit begonnen, ein eigenes Ersatzteillager aufzubauen. Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt keine eigen-wirtschaftlichen Zwecke. Er finanziert sich ausschließlich durch Mitgliedsbeiträge. Die Organe des Vereins üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.


Mitglied kann jede volljährige natürliche Person werden, die im Besitz eines Triumph Rocket III Motorrades ist und eine Jahresfahrleistung von 5000 km/Jahr erreicht.
Der Verein besteht aktuell aus circa 40 Mitgliedern. Der Jahresbetrag beträgt 60,- Euro.

 

Interessierte Rocket-Fahrer/innen können per Email über info@trrc.eu Kontakt mit dem Verein aufnehmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Eisenhund Kameradschaft, International Club & Forum of Triumph Rocket III Riders